Herrchen kocht | Obst
“Herrchen kocht” versorgt Dich mit Rezeptideen, wundervollen DIY Tipps rund um das Thema Hund & Herrchen, liebevolle Grafiken über die gesunde Ernährung Deines Hundes. Es gibt also immer wieder Neues zu entdecken!
Hund, Dog, Hunderezepte, Rezepte, Rezeptideen, Hauptmahlzeiten, Hundefutter, Hundekekse, Hundeleckerlies, Leckerli, Hundenahrung, Barfen, Herrchen, Kocht, Herrchen kocht, Hundeernährung, Ernährungstipps, Fütterung, Selbstgemachtes, DIY, Food, Tipps & Tricks, Alles Rund um den Hund, Leckerlis, Hunderezept
2458
single,single-post,postid-2458,single-format-standard,eltd-core-1.0,,borderland-ver-1.0, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.2,vc_responsive
Herrchen_kocht_Obst_1

Obst

Das Obst NUR reif oder überreif und in Maßen füttern! Das Obst mit Öl oder Quark kombinieren, damit die fettlöslichen Vitamine aufgenommen werden können.

 

Diese Obstsorten darf Dein Hund zu sich nehmen:

  • Apfel
  • Aprikose
  • Banane
  • Birne
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Heidelbeeren
  • Johannisbeere
  • Brombeeren
  • Mandarinen
  • Kiwi
  • Melone
  • Ingwer

Vorsicht bei:

  • Ananas (selten füttern und nur reif und süß, wegen der Säure)
  • Pflaumen (wenig füttern)
  • Kirsche (Kerne sind giftig!)
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar