Fischsalat mit grünem Spargel

 

DAS BENÖTIGST DU:

200g grünen Spargel

100g Reis (50g Naturreis & 50g Wildreis)

250g Thunfischmedaillon (tiefgekühlt)

100g frische Garnelen

2 EL Öl

 

ZUBEREITUNG:

Den Reis in heißem Wasser gar kochen, den grünen Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend im Wasser für etwa 5-10 Min. gar kochen. Das Thunfischmedaillon in Stücke schneiden. Alle Zutaten zusammen vermischen und fertig ist der leckere Fischsalat!
 

Anmerkung:

Herrchen kocht übernimmt keinerlei Haftung darüber, ob die richtige Portionierung/ Nahrungsmittel für das Gewicht/ die Größe/ die Verträglichkeit des Hundes und dessen Gesundheitszustand gerecht wird. Die Gerichte sind lediglich allgemeine Werte, aber keiner Garantie dafür, dass es für alle Hunde übereinstimmend ist.

1 Kommentar
  • Boah! Damit würde ich es erst überhaupt garnicht bis zum Strand (oder in unserem Fall bis zum Sandkasten) schaffen. Geniale Sache. Die Hunde lieben Euch jetzt schon:-)!!
    LG Danni

    7. März 2016 at 22:22

Schreibe einen Kommentar