Gemüse-Hähnchen-Pfanne

 

DAS BENÖTIGST DU:

500g Hühnchenfilet

1 Tasse Quinoa

Eine volle Hand Broccoli

2 Zucchinis

1 EL Barf Öl

1 EL Leinsamen

Eierschalen von einem Ei

 

ZUBEREITUNG:

Quinoa nach Verpackungsanleitung in heißem Wasser kochen und danach zur Seite stellen und abkühlen lassen. Das Hähnchenfilet in kleine schmale Stücke schneiden. Das Gemüse ebenfalls in kleine Stücke schneiden und pürieren. Das Quinoa hinzufügen und das Hähnchenfilet mit dem pürierten Gemüse zusammen gut vermengen und abkühlen lassen. Nun kannst Du es servieren!
 

Anmerkung:

Herrchen kocht übernimmt keinerlei Haftung darüber, ob die richtige Portionierung/ Nahrungsmittel für das Gewicht/ die Größe/ die Verträglichkeit des Hundes und dessen Gesundheitszustand gerecht wird. Die Gerichte sind lediglich allgemeine Werte, aber keiner Garantie dafür, dass es für alle Hunde übereinstimmend ist.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar