Süßkartoffelbrezel

 

DAS BENÖTIGST DU:

200g Sweet Potato

200g Mehl

1 EL Leinsamen

1 Ei

 

ZUBEREITUNG:

Ofen auf 170 Grad vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Die Süßkartoffel pürieren, Mehl und Leinsamen zusammen mit dem Ei und der pürierten Süßkartoffel in einer großen Schüssel vermengen. Rolle kleine Teigstücke so dünn aus, wie ein Bleistift. Forme die “Würste” wie eine Brezel und lass sie im Backofen für ca. 25 Minuten backen bis sie eine schöne Bräune haben. Und fertig sind die Brezel!
 

Anmerkung:

Herrchen kocht übernimmt keinerlei Haftung darüber, ob die richtige Portionierung/ Nahrungsmittel für das Gewicht/ die Größe/ die Verträglichkeit des Hundes und dessen Gesundheitszustand gerecht wird. Die Gerichte sind lediglich allgemeine Werte, aber keiner Garantie dafür, dass es für alle Hunde übereinstimmend ist.

Schreibe einen Kommentar